Mehr Konstrukteure

Jährlich werden bis zu 100 Metallbau-konstrukteure zu wenig ausgebildet.
Der Aufwand für die betriebliche Ausbildung ist vielen Betrieben zu aufwändig. Im ersten Lehrjahr beträgt der Aufwand bis zu 500 Stunden und der Übergang vom Schüler zum Lehrling ist sehr anspruchsvoll. Es fehlt die personelle Kapazität, um einen Lehrling im Betrieb selber auszubilden. Als Folge davon bilden nur wenige Betriebe Metallbaukonstrukteure aus.

Erfolgreich

Seit 2012 bilden wir bis zu 50% der Lernenden in der Deutschschweiz aus, bereits haben über 60 Lehrlinge unsere Kurse besucht. Die ersten Lehrlinge haben ihre Ausbildung im Sommer 2016 mit grossem Erfolg abgeschlossen. Praktisch alle Betriebe haben haben dank unseren Kursen neue Lehrstellen geschaffen! Gegen 30 neue Betriebe haben seit 2012, dank dem MKG, die 4 jährige Lehre erstmals angeboten.

Kurse breit abgestützt

Mit den Lehrgängen MKG und MKZ ermöglichen wir allen Metallbaubetrieben die effiziente Ausbildung von Metallbaukonstrukteuren. In Zeiten von Nachwuchsmangel ist der Kurs ist auch ein attraktives Argument für die jungen Bewerber. Der Einstieg wird stark vereinfacht, mit der professionellen Ausbildung wird eine sehr gute Basis gelegt.

Interview

Was meint ein Lernender zur Grundausbildung?

MKG

Der Grundkurs Für Die 4-Jährige Lehre

Erfahrungen der Ausbildung

“Die Metallbaukonstrukteure beherrschen das CAD schon sehr gut, das war früher eine mühsame Arbeit.”

Philipp BlaserCEO Blaser Metallbau AG

“Der Austausch unter gleichaltrigen, welche etwa «gleich weit» sind, ist wertvoll. Man kann voneinander lernen, pusht sich gegenseitig und motiviert sich zu besseren Leistungen”

Tommy Lee KälinLernender Metallbaukonstrukteur

“Mit unserem MKG-Lehrgang konnten wir in den letzten Jahren verschiedene Unternehmen davon überzeugen in die dringende nötige Lehrlingsausbildung
im technischen Büro zu investieren. Unser Ausbildungsangebot entlastet die
Lehrmeister in den Metallbaufirmen. Die Lernenden besitzen nach dem Kurs-
jahr eine solide Grundausbildung und können vollumfänglich im Betrieb eingesetzt werden.”

Jan EigenmannSchulleiter
MKZ

Der Kurs für die 2-jährige Zusatzlehre

Der Kurs für Umsteiger

Termine

Wie sehen die Kursdaten aus?

Metallbau Konstrukteur

Interesse an der Ausbildung?